Versickerung

Versickerungsgutachten nach Vorgabe der Wasserbehörden

  • Abwasserversickerung aus Kläranlagen nach DIN 4261
  • Regenwasserversickerung nach ATV A 138
  • Ausführung von praktischen Versickerungsversuchen im Schurf und im Bohrloch
  • Ermittlung der Wasserdurchlässigkeit (kf-Wert)
  • Erstellung des Versickerungsgutachtens
  • Empfehlungen und Hinweise für den Bau von Versickerungsanlagen
  • sonstige geologisch-hydrogeologische Standortuntersuchungen nach Vorgabe der Umweltbehörden

 

Gern erstellen wir Ihnen ein gezieltes Angebot für ein Versickerungsgutachten für den Neubau oder die Umrüstung Ihrer Kleinkläranlage!

>>>Zum Kontaktformular<<<

Versickerung06Gross

 

 

 

       

Geopohl Logo

Dokumentation04Gross

Versickerung03Gross

Bohrar3413Gross

Wir prüfen bei Ihnen, ob eine Versickerung möglich ist!
Wir prüfen mit Sickertest und mit Bohrungen.

 

 

Drucken

Anlagenprüforganisation GEOPOHL AG - Johannes-Reitz-Strasse 6 - 09120 Chemnitz - Tel.: +49 (0)371 - 844949-0 - Fax.: +49 (0)371 - 844949-24 - Alle Rechte vorbehalten. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.